Coaching – Kinesiologie – NLP – Energiearbeit – Seminare & Workshops

Coaching-Nomaden

Coaching-Nomaden auf der Oldtimer-Schau – Keine Angst auf vier Rädern.

Böblingen/Sindelfingen. Neue Gesichter auf der Oldtimer-Show: Seit 2012 sind die schwäbischen Coaching-Nomaden unterwegs, eine Einsatztruppe von fünf professionellen Coachs mit einer originellen Idee und einer gemeinsamen Methode. Sie ziehen mit ihrem Tippi durchs Ländle und bauen es an ungewöhnlichen Orten auf: auf Firmenveranstaltungen, Stadtteilfesten und weiteren Veranstaltungen. Ihr systemisches Kurzzeitverfahren wingwave-Coaching® wurde vor allem durch die SWR-Dokumentation “Die Seelenflüsterer” bekannt.

“Echt – authentisch – ehrlich” haben sich Dagmar Reusch (Metzingen), Martin Weber (Reutlingen), Britta Wörner (Sindelfingen), Günter Pucher (Benningen) und Peter Kensok (Stuttgart) auf die Fahnen geschrieben. Coaching darf danach auch schnell gehen. Im Zusammenhang mit Autos behandeln die Coaching-Nomaden zum Beispiel Prüfungsangst beim Führerschein, mentale Nachwirkungen von Autounfällen, unangenehme Gefühle bei Tunnelfahrten, auf Autobahnen, im Stadtverkehr oder im Stau.

Oft hat die Ursache einer Belastung dabei nichts mit dem aktuellen Anlass zu tun. Dennoch wirkt es sich auf das Autofahren aus. Umgekehrt beeinflusst das Erleben im Auto auch andere Bereiche des Alltags. Nicht nur auf der Straße kann jemand die Orientierung verlieren und vom Weg abkommen. Die Coaching Nomaden stellen auf der Messe und beim Schlemmen am See ihr Konzept vor, bieten Schnuppercoachings in Einzelsitzungen zum Kennenlernen an und sind selbstverständlich auch nach dem Wochenende in Böblingen für Sie unterwegs. Weitere Informationen unter www.coaching-nomaden.de.